Guías de Viaje

Route Las Nieves -Trujillo - Mérida

Ruta de las Nieves

Eins der schoensten Ausfluege die man in Venezuela machen kann, ist von Valera im Staat Trujillo nach Merida oder umgekehrt, durch den Nationalpark Sierra Nevada. Wenn man Zeit hat, kann man bevor man in Timotes ankommt, nach Jajó abbiegen. Es ist es Wert. Nach diesen kleinen Umweg kommt man am ersten Dorf in Merida an: Timotes und danach nach Chachopo.

Timotes
Timotes

Plaza Bolívar in Chachopo
Plaza Bolívar in Chachopo

In Timotes gibt es eine Kirche mit einem hohen Turm. In Chachopo, gegenueber der Kirche, befindet sich die Plaza Bolivar, ein sehr angenehmer Platz um sich auszuruhen und entspannen.

Chachopo von dem Weg zum pico El Águila
Chachopo von dem Weg zum pico El Águila

Rio en Trujillo - Merida

Páramo en Trujillo - Mérida

Bei dem Pico El Águila vorbeizufahren ist ein Erlebnis. Es ist der hoechste Punkt einer Landstrasse in Venezuela mit 4118 Metern.

Je hoeher man hinauffaehrt desdo weniger Vegetation trifft man an, ab einem gewissen Punkt gibt es fast ausschliesslich Frailejones, typische Buesche vom páramo.

Águila

Frailejón

Am pico el Águila vorbei kommt man nach Apartaderos, wo sich die Landstrassen treffen die nach Merida, Barinas und Valera fuehren. Wenn man Links in Richtung Santo Domingo abbiegt, kommt man zur Lagune von Mucubaji . Das ist ein anderer lohnenswerter Ausflug, vor allem wenn die Sicht klar ist. Folgt man der Strasse, kommt man nach Santo Domingo. Ein Ort an dem es Forellen, Champgignons, Kunsthandwerk und viele Hotels gibt.

Apartaderos

Loca Luz Caraballo

In Apartaderos gibt es auch sehr viele Unterkunftsmoeglichkeiten, man kann gegenueber vom Momument La loca Luz Caraballo anhalten, wo es eine sehr schone Aussicht gibt, und die Kinder vom Paramo das Gedicht von Andres Eloy Blanco fuer ein kleines Trinkgeld rezitieren.

Observatorios

Blumen am Strassenrand
Blumen am Strassenrand

Den gleichen Weg folgend, in der Hinunterfahrt, ist das Observatorio Astronomico Nacional del Llano del Hato mit 4 Teleskopen und einem Astronomie Museum.


San Rafael de Mucuchíes
San Rafael de Mucuchíes

Etwas weiter vorne, fuehrt der Weg nach San Rafael de Mucuchies, mit der beruehmten Steinkapelle und mit dem Dorf Mucuchies, wo es ein Hotel mit der Form eines Schlosses gibt. Aus Mucuchies kommen die Hunde mit langen Haaren die den gleichen Namen haben, und typisch fuer die Anden sind.

Mucuchíes
Mucuchíes

Kirche von Tabay
Kirche von Tabay

Der Weg fuehrt weiter hinab bis Los Aleros ein Dorf Museum das es sich lohnt zu besuchen, wo man in die 30 Jahre zurueckversetzt wird, und durch Tabay, wo der National Park Sierra Nevada endet. Auf diesem Weg, kommt man auch am Park Alberto Carnevalli und am Nationalpark La Mucuy vorbei, wo der Weg nach den Eislagunen de la Coromoto, el Suero und los Anteojos beginnt.


Nach weniger Zeit, endet der Weg und die Freude steigt auf, weil man in der Stadt Merida, Hauptstadt von diesem wunderschoenen Staat Merida ankommt.

Wir danken Cela Spanischschule auf der Insel Margarita fuer die Ueberarbeitung dieser Seite
Spanischkurse

Ver además

Religión - Aspectos relacionados con la vida religiosa del país, y en particular con las vírgenes de diferentes localidades, por ser una manifestación de la fe católica en Venezuela, la cual agrupa más del 90% de

Mérida - El estado Mérida está ubicado en el occidente de Venezuela. Limita al norte con los estados Zulia y Trujillo, al sur con Táchira y Barinas, al este con Trujillo y Barinas y al oeste con Táchira y Zulia. Su capital es la Ciudad de Mérida.

Seilbahn von Mérida - Merida zu Besuchen ohne die Seilbahn zu nehmen, ist wie nach Rom zu fahren un den Vatikan nicht zu sehen, oder nach Paris zu reisen, ohne zum Eifel Turm zu gehen. Diese Seilbahn hat 4 Teile, und ist die groesste und laengste der Welt. Sie ist 12,5 Kilometer lang und kommt auf 4765 Metern ueber den Meeresspiegel hoch

Frailejones en Merida -

Espacio Publicitario

 
Espacio Publicitario

Historia y Personajes
Francisco Linares Alcántara
Militar y político venezolano, presidente de la República durante el período 1877-1879. Hijo del general Francisco de Paula Alcántara, prócer de la Independencia, y de Trinidad Linares. Inició su carrera militar en 1846, al combatir el alzamiento de Ezequ
Cocina
Tempura de Vegetales
La cocina japonesa tomó buena parte de nuestra atención y gusto de unos años para acá, es muy normal encontrarnos con comida japonesa en fiestas y eventos, incluyo una opción sencilla que queda ideal como entrada o pasapalo, se trata de vegetales diversos cortados de manera estética, pasados por una tempura ligera y fritos hasta dorar, servidos crujientes con salsa de soya caliente.
Geografía y Naturaleza
El zorro común
Entre los carnívoros venezolanos, el zorro común es uno de los más conocidos. Su cuerpo mide unos setenta centímetros de largo, y su cola otros treinta. El peso de un adulto alcanza seis kilos. Su pelaje va del gris claro al oscuro, pasando por tonalidade
Cultura
Virgen de Betania
No sabemos si este nombre fue puesto en honor a la aldea, situada en la falda oriental del Monte de los Olivos, en un agreste y profundo valle, a 5 Km. de Jerusalén. Su nombre significa 'casa de aflicción' y es célebre porque en la época de Cristo, allí r


McAfee Los sitios Secure le ayudan a prevenir robos de identidad, fraudes a través de tarjetas de crédito, software espía, correo no deseado, virus y otras estafas en línea

Nutzungsbedingungen
© venezuelatuya.com S.A. 1997-2017. Alle Rechte vorbehalten. RIF J-30713331-7
Powered by Globalwebtek.com