Guías de Viaje

Feld von Carabobo

Ungefaehr 30 Kilometer vom Suedwesten von Valencia entfernt, befindet sich das Feld von Carabobo, wo die Schlacht von Carabobo ausgetragen wurde, die die Unabghaengigkeit Venezuelas erschloss.

Sicht vom dem  Monument
Sicht vom dem Monument

Bogen von Carabobo
Bogen von Carabobo

Das Feld ist ein Park mit vielen Gaerten und Baumen, und einer breiten Strasse die fuer Militaerparaden gebraucht wird, aber auch zum Rollschuhfahren, wie man auf dem rechten Foto sehen kann.

Cedeño
Cedeño

Plaza
Plaza

Am Ende der Strasse befinden sich die Statuen der Hauptfiguren dieses geschichtlichen Ereignisses.

Bogen von Carabobo
Bogen von Carabobo

Saule vom Bogen von Carabobo im Detail
Detail einer Saeulen

Danach ist ein Triumphbogen, der 1921 erbaut wurde, zur 100. Feier der Schlacht von Carabobo. In den Saeulen sind die Jahre 1821 und 1921 eingetragen.

Páez und Negro Primero
Páez und Negro Primero

In dem Bogen, sind Relievs wie zum Besipiel rechts, wo José Antonio Páez und Pedro Camejo (Negro Primero) im Kampf waerend der Schlacht repraesentiert wurden.


Unter dem Bogen ist das Grab des unbekannten Soldaten, welches von 2 Soldaten mit historischen Uniformen bewacht wird. Jede zweite Stunde wechselt die Schicht, ein interessantes Ereignis.

Soldaten
Soldaten


Im Hintergund und nach dem Bogen ist ein grosses Monument: der Altar der Heimat.

Der Altar der Heimat
Der Altar der Heimat

Saeule
Saeule

An der Spitze dieses Monumentes ist die Statue von Simón Bolívar, der Sieger von Carabobo. Auf der linken Seite sind, der General Santiago Marino und der general José Antonio Páez. Auf der rechten Seite, der general Manuel Cedeño und der Leutnant Ambrosio Plaza.

Monument des unbekannten Soldaten
am Eingang des Feldes
Monument des unbekannten Soldaten
am Eingang des Feldes

Wir danken Cela Spanischschule auf der Insel Margarita fuer die Ueberarbeitung dieser Seite
Spanischkurse

Ver además

Simón Bolívar - Simón Bolívar fue el libertador de Venezuela y de Colombia, Perú, Ecuador, Bolivia. Fue un gran pensador, estadista, militar y marcó la historia de América en el siglo XIX

Los Próceres - En el paseo de Los Próceres, la nación rinde homenaje a sus próceres. Tiene un monumento a los Precursores, otro a los próceres, un espejo acuático y varias esculturas y fuentes ornamentales

José Antonio Páez - General en Jefe de la Independencia de Venezuela. Presidente de la República en tres ocasiones. Se le conoció con algunos de los siguientes calificativos:"El Centauro de los llanos", "El León de Payara" y "El Taita". La historiografía tradicional lo ha ac

El Panteón Nacional - Mediante un decreto promulgado el 27 de marzo de 1874 por el presidente Antonio Guzmán Blanco, la iglesia de la Santísima Trinidad de Caracas fue transformada en Panteón Nacional, con el objeto de conservar los restos de los Próceres de la Independencia y

Estados de Venezuela - Esta sección de Venezuelatuya fue hecha especialmente para que nuestros estudiantes obtengan información precisa acerca de los estados de venezuela



Espacio Publicitario



Fin Espacio Publicitario

Espacio Publicitario



McAfee Los sitios Secure le ayudan a prevenir robos de identidad, fraudes a través de tarjetas de crédito, software espía, correo no deseado, virus y otras estafas en línea

Nutzungsbedingungen
© venezuelatuya.com S.A. 1997-2017. Alle Rechte vorbehalten. RIF J-30713331-7
Powered by Globalwebtek.com