Guías de Viaje

Gasthaus la fé Corozopando
Sumpf Estero de Camaguán
Fluss Río Portuguesa

Palmen
Palmen im Camaguán Sumpf

Mit diesem Besuch verlassen wir das Landgut in Richtung Süden. Nach kurzer Zeit durchqueren wir den Camaguán Sumpf. Im Winter kann man sehen, das die Palmenfelder überschwemmt sind, das ist typisch für das Flachland.


Später kommt man zum Fluss río Portugesa, ein Nebenfluss des río Apure auf dem man, auf der Suche nach Delphinen, eine Spazierfahrt macht. Vielleicht kann man Delphine sehen und wenn man Glück hat auch filmen.

río Potugesa
Schattenspiel auf dem río Potugesa

Wir setzen die Reise fort, bis wir den Fluss río Apure kreuzen, um zur Hauptstadt des Bundesstaates, San Fernando de Apure zu gelangen. Entlang des Flussufers gibt es einen Markt auf denen man die Fische des Flusses, wie Wels oder Dorade kaufen kann.

Fischer
Fischer mit einer Dorade (groß)

Herstellung einer Hängematte
Herstellung einer Hängematte

Fluss in San Fernando de Apure
Fluss in San Fernando de Apure

Haus
Haus in San Fernando de Apure

Reiher
Reiher in der Abenddämmerung im Flachland

Die Rückreise ist so organisiert, das man den Sonnenuntergang im Sumpf sehen kann. Das ist ein wunderschoenes Schauspiel. Die Reiher füllen die Bäume und machen sich für die Nacht fertig, während die Sonne am Horizont verschwindet und den Himmel in unglaubliche Farben taucht.


Sonnenuntergang im Flachland
Sonnenuntergang im Flachland

Sonnenuntergang in Los Llanos
Sonnenuntergang in Los Llanos


Wir danken Cela Spanischschule auf der Insel Margarita fuer die Ueberarbeitung dieser Seite
Spanish language courses

Ver además

8 Capítulos: Historia de Venezuela - En esta sección de Venezuelatuya, podrá conocer paso a paso y con detalle la historia completa de Venezuela. Desde que se descubrio o se encontró hasta hoy en dia, pasando por su colonizacion, independencia, dictaduras, caudillismo y finalmente la democra

Paloapique - El paloapique es un plato típico venezolano que se acostumbra a comer en las zonas del alto y bajo llano, en sabanas como las del estado Cojedes y Carabobo, así como en la región de Guayana. Se prepara con frijoles blancos o rojos y se aliñan con cochino,

Chigüire - Se puede ver en los llanos lluviosos centro occidentales de Venezuela pero se encuentra en toda latinoamérica. El chigüire es el roedor mas grande del mundo y pertenece a la especie de los caviomorfos. También llamado capibara o carpincho Roedor y pesa 50

Cumana - Cumaná hat die Ehre, die erste Stadt vom amerikanischen Kontinent zu sein, die von den Spaniern gegründet worden ist, im Jahre 1521 unter dem Regiment von Gonzalo von Ocampo. Ihr Name bedeutete, in der Sprache der Bewohner (die Cumanagotes), die Vereinigu

Mucubají Lagune und Santo Domingo - Auf dem Weg der von Apartaderos nach Santo Domingo und Barinas fuehrt, wenige Minuten nach den ersten Ort, liegt die Lagune von Mucubaji, Ausgangspunkt einer der schoensten Exkursionen die man in Venezuela ueberhaupt machen kann. Oft ist es in der Lagune neblich und man kann nur wenige Meter weit sehen, also wenn Sie einen schoenen Tag erwischen, ueberlegen Sie es nicht zweimal und nehmen Sie an der Exkursion teil.



Espacio Publicitario



Fin Espacio Publicitario

Espacio Publicitario



McAfee Los sitios Secure le ayudan a prevenir robos de identidad, fraudes a través de tarjetas de crédito, software espía, correo no deseado, virus y otras estafas en línea

Nutzungsbedingungen
© venezuelatuya.com S.A. 1997-2017. Alle Rechte vorbehalten. RIF J-30713331-7
Powered by Globalwebtek.com